TIZIAN plus

Gesundheit fördern – Perspektiven entwickeln – neue Wege gehen

  • Headline Tizian Plus

Die „Thüringer Initiative zur Armutsbekämpfung mit Nachhaltigkeit plus“(TIZIAN plus) unterstützt die Verbesserung der sozialen Teilhabe und Integration durch die Entwicklung von Strategien zur Bewältigung multipler Problemlagen. Wir erarbeiten individuelle Lösungen und begleiten bei der Schaffung und Umsetzung neuer Lebensziele. Wir bieten Beratung und Unterstützung insbesondere für Menschen in schwierigen Lebenssituationen, seelischen Notlagen oder Suchtproblemen.

Wissenschaftliche Studien belegen, dass dauernde Arbeitslosigkeit das Risiko für gesundheitliche Beeinträchtigungen erhöht. Menschen in längeren Zeiten der Beschäftigungslosigkeit benötigen daher Angebote und Beratung zur Gesundheitsförderung. TIZIAN plus zielt daher auf die Schaffung von Voraussetzungen für eine gesunde Lebensführung und seelisches Wohlbefinden. Damit soll die Verbesserung der sozialen und beruflichen Teilhabe, die Förderung und Stabilisierung der Teilnehmenden erreicht werden.

 

Angebot:

  • Unterstützung bei der Erarbeitung individueller Lösungen für Ihre aktuelle Lebenssituation
  • Begleitung und Unterstützung einer gesunden Lebensführung
  • Vermittlung und Vernetzung mit weitergehenden Beratungsangeboten
  • Bedarfsorientierte Gruppenangebote
  • Erarbeitung neuer Lebensperspektiven
  • Berufliche Orientierung
  • Unser Angebot ist anonym, bedarfsorientiert und ganzheitlich

 

Zielgruppe:

  • Erwerbsfähige Hilfebedürftige, die länger als 12 Monate arbeitslos sind.

 

TIZIAN Plus
(Thüringer Initiative zur Integration und Armutsbekämpfung mit Nachhaltigkeit plus)
ÜAG gGmbH
Dienstleistungen 4.OG
Holzmarkt 9
07743 Jena

 

Das Projekt wird gefördert durch den Freistaat Thüringen aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds.