Regionales Integrationsprojekt

im Rahmen des Landesarbeitsmarktprogrammes

  • Regionales Head Image

Ziel ist eine nachhaltige Wiedereingliederung von Frauen und Männern jeden Alters in den Ausbildungs- oder Arbeitsmarkt.

Sie sind 12 Monate und mehr arbeitssuchend und möchten in Ihrem Beruf wieder Fuß fassen, sich beruflich weiterentwickeln oder umorientieren? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Kontaktieren Sie uns formlos per Mail, telefonisch oder persönlich.

Sie sind weniger als 12 Monate arbeitssuchend? Dann sprechen Sie mit Ihrem Fallmanager über die Projektteilnahme.


Ihnen stehen zur Seite - zentrumsnah - 4 IntegrationsbegleiterInnen mit folgenden Angeboten:

  • Individuelle Integrationsbegleitung  und –beratung, mit dem Ziel der nachhaltigen beruflichen Integration unter Berücksichtigung der sozialen, personalen Bildungssituation
  • Abbau von Vermittlungshemmnissen
  • Professionelle Unterstützung bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen
  • Bewerbungstraining (Bewerbungs- und Vermittlungsstrategien)
  • Ressourcen- und Kompetenzanalyse
  • Bedarfserfassung, Reflexion und Aufarbeitung bisheriger Bewerbungsaktivitäten
  • Unterstützung bei einer gezielten Stellenrecherche
  • Zugang zu PC-Arbeitsplätzen
  • Organisation, Vorbereitung und Begleitung von Unternehmenskontakten, Hospitationen, Praktika, Beschäftigung und nachgehender Betreuung
  • Gruppencoachings/Workshops

Die Teilnahme ist freiwillig und findet in der Regel über einen Zeitraum von 6 Monaten statt. Eine Verlängerung ist nach individuellem Ermessen möglich.

Das Projekt ist gekennzeichnet durch seinen individuellen Charakter. Wir vereinbaren die Beratungstermine gemeinsam mit Ihnen – entsprechend Ihrer Bedürfnisse (in der Regel 2-4 Termine pro Monat).

Unser Angebot ist kostenfrei.

Wir stehen für Sie täglich von 7.15 - 16 Uhr zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Das Projekt wird gefördert durch den Freistaat Thüringen aus Mitteln des Europäischen Sozialfond.